OSZ-Banner


Vergleich von Glucose und Fruktose

Strukturen




Strukturformeln von Glucose und Fructose
links Kettenform in Fischerprojektion, rechts in Ringform


Wer kann mal etwas Text zu Strukturformeln schreiben? Er sollte folgende Begriffe enthalten: Aldohexose, Ketohexose, β-D-Glucose, D-Fructose, Pyranose, asymmetrische Kohlenstoffatome

Fehling'sche Probe und Schiff'sche Probe

Vorversuche mit Ethanal

Geräte und Chemikalien:

Bunsenbrenner, Reagenzglashalter, Bechergläser (2x), Reagenzgläser (2x), Pipette, 1 ml Fehling-Lösung I und 1 ml Fehling-Lösung II, Reagenzglasständer, Ethanal, Destilliertes Wasser, Schiffs-Reagenz

Versuchsaufbau:

Hier fehlt noch ein Foto!

Versuchsdurchführung:

Hier fehlt noch Text!

Versuchbeobachtungen:

Hier fehlen noch Fotos und Text!

Versuchsergebnis:

Hier fehlt noch Text!

Fehling'sche Probe an Glucose und Fructose

Geräte und Chemikalien:

Bunsenbrenner, Reagenzglashalter, Bechergläser (2x), Reagenzgläser (2x), Pipette, 1 ml Fehling-Lösung I und 1 ml Fehling-Lösung II, Reagenzglasständer, Glucose (Pulver), Fructose (Pulver), Destilliertes Wasser

Versuchsaufbau:




Versuchsaufbau, Foto von I.A. (1)


Versuchsdurchführung:

Glucose (G) und Fructose (F), die sich jeweils in 2 Reagenzgläsern befinden die beschriftet sind, werden in destilliertem Wasser gelöst. Anschließend fügt man unter Umrühren zu jeder Lösung 1 ml Fehling-Lösung I und II hinzu.


Versuchslösungen mit Fehling'scher Lösung, Foto von I.A. (2)


Danach werden die Reagenzgläser (G) und (F) vorsichtig erwärmt bis ein Farbumschlag auftritt.

Versuchbeobachtungen:

Es findet ein Farbumschlag im Reagenzglas statt, von Farblos nach Blau (siehe Abbildung 2).
Beim Erhitzen des Reagenzglases (G) bildet sich zunächst eine schmutzig grüne Suspension, nach einiger Zeit kann man jedoch hier einen ziegelroten Niederschlag beobachten (siehe Video oder Abbildung 3).


Nach dem Erhitzen der Lösungen, Foto von I.A. (3)



Beim Erhitzen der Fructose-Lösung ist ein orange/roter Niederschlag zu erkennen (siehe Video oder Abbildung 3).

Versuchsergebnis:

Die rote Färbung zeigt das Vorhandensein einer Carbonylgruppe an. Glucose enthält eine Carbonylgruppe, die so nachgewiesen wurde.
Fructose besitzt eigentlich keine Carbonylgruppe, doch zeigt diese Experiment die Anwesenheit einer Carbonylgruppe. Dies muss noch gesondert geklärt werden. Der nächste Versuch wird dieses Ergebnis bei Fructose noch präzisieren.

Schiff'sche Probe an Glucose und Fructose

Geräte und Chemikalien:

Bunsenbrenner, Reagenzglashalter, Bechergläser (2x), Reagenzgläser (2x), Pipette, Reagenzglasständer, Glucose (Pulver), Fructose (Pulver), Destilliertes Wasser, Schiff's-Reagenz

Versuchsaufbau:

Hier fehlt ein Foto!

Versuchsdurchführung:

Hier fehlt noch Text!

Versuchbeobachtungen:

Hier fehlen noch Fotos und Text!

Versuchsergebnis:

Hier fehlt noch Text!



Zurück zur Kursübersicht


Mach Dein Abitur in Berlin bei uns am OSZ Banken, Immobilien und Versicherungen!

(C) 2018, OSZBIV