OSZ-Banner


Boraxprobe zur Unterscheidung von Ethanol und Methanol

Ethanol ist der trinkbare Alkohol der in vielen Getränken vorkommt. Methanol ist ein sehr giftiger Alkohol, der nach der Einnahme von 2 cl zur Blindheit und 4 cl zum Tod führt. Methanol und Ethanol sind beide farblos, in Wasser löslich und haben den gleichen Geruch. Sie sind also nicht einfach zu unterscheiden.
Mithilfe der Boraxprobe gelingt das aber doch anhand der Flammenfärbung.


Versuchsvideo Boraxprobe


Oxidation von Ethanol zu Ethanal

Die Oxidation von Ethanol mit dem Oxidationsmittel Kupfer(II)-oxid (schwarzes Kupferoxid) wird hier gezeigt. Das Kupferoxid ensteht bei der Erhitzung einer Kupferdrahtnetzrolle in der rauschenden Flamme des Bunsenbrennres. Das Ethanol befindet sich in einem Becherglas. Dabei entsteht zuerst Ethanal (Acetaldehyd), das ein Vertreter der homologen Reihe der Alkanale ist.


Versuchsvideo Oxidation von Ethanol


Informieren Sie sich darüber, wie Essigsäure schon in der Antike von den Römern hergestellt wurde.



Zurück zur Kursübersicht


Mach Dein Abitur in Berlin bei uns am OSZ Banken, Immobilien und Versicherungen!

(C) 2020, OSZBIV